[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Bundestagskandidat beim SPD Ortsverein Elstertal :

Ortsverein

1. V. r. Bundeskandidat Eric Holtschke; 3.v.r. Vorsitzende Gudrun Militzer

Es gab Einigkeit unter allen anwesenden Parteifreunden zur Zusammenkunft in der Gaststätte „ Zur Höhe“ in Elsterberg. Ein SPD –Erfolg zur Bundestagswahl im September ist nur mit überzeugenden Argumenten möglich.

Diese sollten so konkret wie möglich formuliert, sich von den anderen Parteien in sozialen Bereichen unterscheiden und überzeugend viele Bürger erreichen. Sicherheit, soziale Gerechtigkeit, Steuerverteilung und Integration sind dabei an vorderster Stelle zu nennen.

Das bestätigte auch, der an der Zusammenkunft teilnehmende SPD-Bundestagskandidat Eric Holtschke aus Plauen. Er ist mit einem Alter von 30 Jahren ein sehr junger Kandidat, der seine bisher gemachten beruflichen und gesellschaftlichen Erfahrungen in den bevorstehenden Wahlkampf einbringen möchte. Den ländlichen Raum gilt es mit aller Kraft zu unterstützen. Dazu gehört insbesondere die Arbeit der Vereine, als wichtigste Grundlage des gesellschaftlichen Lebens.

Die Unterstützung des SPD Elstertal ist ihm sicher, so die Vorsitzende Gudrun Militzer.

Das diesjährige Sommerfest führt die Parteifreunde und Interessierte nach Netzschau , so der Verantwortliche Albert Becker . Auch wenn der Termin im August noch nicht genau genannt werden konnte, steht das Programm mit dem Besuch des Netzschkauer Schlosses, der Göltzschtalbrücke sowie der Abschluss in der Ketzelmühle fest.

 

- Zum Seitenanfang.